Geburtsvorbereitung Wächtersbach Gedern Stillberatung vor und nach der Geburt Hilfe bei schreienden Babys Kurse zur Babymassage Rückbildungsgymnastik in Main-Kinzig-Kreis Mutter-Kind-Gruppe in Wächtersbach Wellness, Massage, Auszeit in Wächtersbach

Kurse & Workshops

Im Familientreffpunkt Won- neproppen erwartet Sie eine große Auswahl an Kursen zum Thema Schwangerschaft, nach der Geburt, ab dem 1. Geburtstag, ab dem 2. Geburtstag ... mehr

Wellness

Erleben Sie eine entspannen- de Kopfmassage, Fußmassa- ge, Schwangerschafts- massage, Wochenbett- massage, Lava Shell Massage, Ganzkörpermassage, Handmassage ... mehr

Beratung

Birgit Arnold steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite wenn es um Fragen rund um Blähun- gen, Einschlafen, Durchschla- fen, Beikost oder Schreibabys geht oder um Fragen vor und nach der Geburt ... mehr

Aktuelle Informationen

BISS Prävention - Familie, Hund, Kind

Die häufigsten Beißvorfälle passieren mit Hund & Kind... oft ist es sogar der Familienhund oder ein bekanntes Haustier. Warum ist das so? Die meisten Hundehalter werden nicht geschult in Sachen "Körpersprache Hund, Stresszeichen etc.". Bis man erkennt, dass es dem Hund zu viel wird, ist es oft zu spät.

Nicht selten ist eine frisch gebackene Mutter überfordert:
das Wasser kocht, an der Haustür klingelt es, das Baby schreit... und der Hund will mit "seinem" Besuch spielen, springt herum und bellt, anstatt auf seine Decke zu gehen!

Es ist auch nicht für jeden Hund selbstverständlich, am Kinderwagen zu laufen. Manche Hunde haben Angst und andere einen Jagdinstinkt. Das Verh...alten eines "braven Familienhundes" kann sich auch negativ verändern, wenn er eine neue Rolle in der Familie zu haben glaubt (z.B. Ressource "Kinderwagen").

In Tierheimen sind leider viele dieser Fälle wieder zu finden. Das ist meist unnötig und kann vermieden werden - für alle Beteiligten. Bei solch einem Vorfall ist die ganze Familie geschockt - sogar traumatisiert!

Mit KIMBA erfahren Sie worauf Sie vor, während und nach der Schwangerschaft achten sollten und wie Sie Ihr Baby sicher mit Ihrem Hund zusammenführen.

WICHTIGER HINWEIS:
Dieser Vortrag ist ebenfalls für werdende Eltern geeignet, die keinen eigenen Hund haben. Denn auch mit Hunden im Umfeld (z.B. bei Freunden) entstehen schnell konfliktreiche Situationen - lernen Sie diese besser einzuschätzen!
 
Handeln Sie... bevor es wieder heißt "Das hat er ja noch nie gemacht!"

 Inhalt des Abendvortrags "BISS-Prävention"

- Wahrnehmung und Körpersprache des Hundes
- Vorbereitung und Veränderung
- Medizinische Aspekte
- Manieren des Hundes aufpolieren (vor der Geburt)
- Zusammenführung Kind & Hund
- Tabuzonen und Management
- Training nach der Geburt
- Fragerunde

 25 € pro Familie

Online-Anmeldung "BISS-Prävention"
https://www.edoobox.com/de/kimba/Abendvortrag/Vortrag.ed.166772/
 
 
 

Homöopathie für Babys und Kinder

Am Mittwoch, den 09.11.2016 von 10- ca.11.30 Uhr ODER Dienstag, den 22.November 2016 findet ein Vortrag, mit Eva Ungermann von der Hof-Apothke aus Wächtersbach, mit anschließender Fragerunde von 19.30 - ca.21 Uhr statt. Da die Plätze begrenzt sind ist eine Anmeldung erforderlich.
info@familientreffpunkt-wonneproppen.de

Yoga für Schwangere

Ab Donnerstag, den 10. November 2016 von 17.30 -18.45 Uhr startet ein Yoga Kurs für Schwangere.

Der Kaffeeklatsch

Der „Kaffeeklatsch“  ist für alle Interessierten, sich die Praxis anzuschauen, die Kursleitung kennenzulernen und alle Fragen bezüglich des Kursangebotes zu klären. Für Schwangere und Frauen / Eltern ist es ein beliebter Treffpunkt sich näher kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.  Genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre Gebäck mit Tee oder Kaffee und informieren Sie sich ganz unverbindlich. Der Kaffeeklatsch findet jeden 3. Donnerstag im Monat von 15.00–17.00 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Auch im Wellnessbereich gibt es eine Erweiterung!

Ab Januar 2016 können Sie bei uns auch eine tibetische Honigmassage buchen. Die Honigmassage beruht auf den Grundlagen der traditionellen tibetischen Medizin. Ziel der Massage ist es, durch spezielle Griffe und mit Hilfe des Honigs Schlackenstoffe und Gifte aus dem Körper abzutransportieren.